Karin Scheinert

Wertschätzungsrituale für Teams und Organisationen


Schenken Sie Ihrem Team oder Ihrer Organisation eine besondere Zeit - eine Zeit der Wertschätzung und des Zugewandt-seins, in der Sie sich mit dem verbinden, was Sie stärkt und Ihnen Kraft gibt, den beruflichen Alltag gelassen und zufrieden zu bewältigen! Sie feiern Ihre Erfolge und Höhepunkte in der gemeinsamen Arbeit. Endlich einmal nehmen Sie sich die Zeit und sprechen aus, was Sie an Ihren Kollegen/innen, Kunden, Lieferanten, an Auftraggebern u.a. schätzen. Sie teilen sich mit, was Sie durch die Arbeit und das Wirken der anderen empfangen und wie Sie sich gegenseitig unterstützen.
Wertschätzung ist nicht nur Balsam für Seele und Geist der einzelnen Menschen, sondern auch für Seele und Geist des Teams oder der Organisation. Wertschätzung kann Wunden heilen, neue Denk- und Verhaltensanstöße geben, verkrustete Muster und Strukturen aufweichen. Sie berührt die Herzen der Menschen, bringt sie zu sich selbst und miteinander in eine achtsame Verbundenheit, aus der heraus Neues wachsen und gedeihen kann.
Wertschätzungsrituale lassen sich als ein Teil in Team- oder Organisationsveranstaltungen integrieren oder können als gesonderte Veranstaltungen stattfinden, die sich ausschließlich diesem Thema widmen.