×

Dr. Christoph Nitschke

Systemisches Vertiefungstraining vom 20. bis 21.02.2021 in Berlin


Für wen geeignet

Der Kurs richtet sich an Menschen, die die Aufstellungsarbeit intensiv kennengelernt und eigene Erfahrungen in der Anwendung gesammelt haben:

  • an Therapeuten/innen und Berater/innen,
  • an Teilnehmer/innen meiner Wachstums- und Selbstaufstellungskurse und
  • an langjährige Besucher/innen meiner Aufstellungsgruppen, die daran interessiert sind, in die systemische Arbeit tiefer einzutauchen.

Ziele und Inhalte

Ziel ist es, die systemischen Fähigkeiten und Kenntnisse rund ums Aufstellen in Einzel- und Gruppenarbeit gezielt weiterzuentwickeln. Die Teilnehmer/innen erhalten Gelegenheit,

  • die bisherigen praktischen Erfahrungen im Austausch zu reflektieren;
  • drängende Fragen zum Umgang mit typischen Herausforderungen zu stellen und entsprechende Antworten zu bekommen (z.B. schwierige Teilnehmer/innen, auffälliges Verhalten von Stellvertretern/innen, Probleme bei der Klärung des Anliegens, Methoden-Kniffs);
  • in Einzelfällen ein Feedback für das eigene Verhalten als Aufstellungsleiter/in zu erhalten, und zwar bei der Bearbeitung von aktuellen Problemstellungen der anderen Teilnehmer/innen
  • und neue Methoden der Aufstellungsarbeit kennenzulernen.

Zeitlicher Rahmen

9.30 bis 18.30 Uhr

Kosten

240,- € (inkl. Mehrwertsteuer)

Veranstaltungsort

Hermann-Ehlers-Haus

Alt-Wittenau 71/72

13437 Berlin

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr:

U8 Rathaus Reinickendorf oder Wittenau

S1, S85 Wittenau

Bus 124, 221, 322 Wittenau Kirche

 

 Anfahrtsweg

 

Anmelden

jetzt buchen